Archiv

Angebotsprofil

Das Fritz Bauer Institut erforscht die Geschichte und Wirkung des Holocaust. Die Vermittlung von Forschungsergebnissen zu den Themen Nationalsozialismus, Holocaust und deren Nachwirkung an ein breiteres Publikum ist uns ein besonderes Anliegen. Daher

Angebotsprofil

• Jugend-Projektgruppen zum Thema "Fluchtpunkt Saargebiet" mit Schreibwerkstatt und Exkursion zur Gedenkstätte KZ Osthofen
• Zeitzeugengespräche, Stolpersteinprojekte und Medienworkshops
• Mobile Ausstellungen zu: Willi Graf, Alex Deutsch (Überlebender des Konzentrationslagers Auschwitz), Familie Berl

Angebotsprofil
  • Wir forschen zu den Themen Rechtsextremismus, Antisemitismus und Rassismus.
  • Wir evaluieren Projekte.
  • Wir führen Diskursanalysen durch.
  • Wir bieten Workshops für Diskursanalysen an.
  • Wir verfügen über ein umfangreiches Archiv rechtsextremer Schriften (Besuch nach Anmeldung).
Angebotsprofil
  • Wir sammeln rechte Quellen, wie Propagandamaterial und rechte Periodika sowie Literatur über die extreme Rechte. Das Archiv ist nach Absprache zugänglich.
  • Wir führen eine Chronik zu rechten Aktivitäten in der Region Südniedersachsen und
Angebotsprofil

Der Fokus der Arbeit des apabiz richtet sich auf die extreme Rechte in Deutschland nach 1945.

Wir beobachten und analysieren militante Neonazis und Rechtsterrorist*innen, extrem rechte Parteien, Kameradschaften, organisierte Rassist*innen und Antifeminist*innen und