Analyse

Angebotsprofil
  • Landesweite Beratung und Vernetzung von Akteur*innen
  • Trägerin und Koordination des Beratungsnetzwerks bestehend aus Mobiler Beratung gegen Rechtsextremismus, Elternberatung für Eltern, Angehörige und Freunde von rechts orientierten Einzelpersonen sowie der Betroffenenberatung B.U.D. als eigenständiger
Angebotsprofil

Belltower.News ist ein journalistisches Internetportal, dass tagesaktuell über Gefährdungen der Demokratie in Deutschland berichtet, mit Schwerpunkten bei Rechtsextremismus, gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Verschwörungsideologien. Vertiefte Expertise besteht im Themenbereich Rechtsextremismus und Hate Speech online durch

Angebotsprofil
  • Wir beraten bei rassistischen, antisemitischen und rechtsextremen Vorfällen und bei Fragen zum Umgang mit Vorurteilen und rechten Tendenzen im Alltag
  • Wir beraten Eltern, Jugendliche, Fachkräfte und Multiplikator*innen, Ehrenamtliche, Verwaltungsmitarbeitende, pädagogische Einrichtungen, Schulen, Vereine
Angebotsprofil
  • Vermittlung von Referent'*innen und Bildungsveranstaltungen (nach fachlichen Standards, aber linkem Profil)
  • Vernetzung von Wissenschaftler*innen, Antifa'-Initiativen und -Recherche, Zivilgesellschaftliche Initiativen, Medien (z.B. über Mail-Verteiler, Publikationen. Vernetzungstreffen, Fachaustausch)
  • Publikationswesen zum Thema
  • Finanzförderung von thematisch passenden
Angebotsprofil

Zielgruppe: Haupt- und Ehrenamtliche sowie Mitgliedsorganisationen von Diakonie und Kirche in Brandenburg und der schlesischen Oberlausitz

  • kostenlose Fortbildungen, die als Bildungsurlaub anerkannt sind
  • Beratung bei Diskriminierung und Demokratiefeindlichkeit sowie zu Aktivitäten der Demokratie(kultur)förderung
Angebotsprofil

Ziel der fa:rp ist es insbesondere Fachkräfte der Jugend(sozial)arbeit, Studierende und Multiplikator*innen in Fragen des geeigneten Umgangs mit menschenverachtenden und demokratiefeindlichen Haltungen zu stärken.

  • Wir beraten Jugend(sozial)arbeit zu Problemen im Bereich Rechtsextremismus und