Rechtspopulismus

Angebotsprofil

Wir bieten niedersächsischen Sportbünden, Landesfachverbänden und Sportvereinen Unterstützung durch folgende Angebote:
(Online)-Workshops zu den Themen
-Umgang mit rechten Parolen im Sportverein
-Auswirkungen von Diskriminierung und Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit auf Sportvereine
-Entwicklung einer rassismuskritischen Haltung

Angebotsprofil

- Unser Angebot umfasst Vernetzung, Bildung und Beratung zur Verankerung der Themen Demokratie, Rechtsextremismus, Rassismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit insbesondere im kirchlichen Raum

• Wir leisten die fachliche und strategische Beratung der Kirchenleitungsgremien der

Angebotsprofil

Projekttage: Wir bieten für Schüler_innen ab 5. Klasse lebendige Bildungsangebote zu verschiedenen Formen von Diskriminierung und couragiertem Handeln an. Die Themen im Einzelnen:

• Diskriminierung und Rassismus

• Ungerechtigkeit und Klassismus

• menschenverachtende

Angebotsprofil

Projekttage: Wir bieten für Schüler_innen ab 5. Klasse lebendige Bildungsangebote zu verschiedenen Formen von Diskriminierung und couragiertem Handeln an. Die Themen im Einzelnen:

• Diskriminierung und Rassismus

• Ungerechtigkeit und Klassismus

• menschenverachtende

Angebotsprofil

• Fortbildung “Ich bin ja kein Nazi, aber...”: Diese Fortbildung für Erwachsene bietet einen Einstieg in die Themen des NDC. Sie vermittelt inhaltliche Grundlagen zu Alltagsdiskriminierung, reaktionär-autoritären Strömungen und Neonazismus und zeigt erste

Angebotsprofil

In den Argutrainings lernen die Teilnehmenden wie sie auf herabsetzende und ausgrenzende Äußerungen, die ihnen z.B. in der Schule, bei Familienfesten oder im Bus begegnen, reagieren können.

Die Teilnehmenden lernen, welche Mechanismen bei

Angebotsprofil
  • Mehrere Planspiele mit unterschiedlichen, realitätsbezogenen Spielsituationen wurden entwickelt. Ziel ist stets, gegen alle Dimensionen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit vorzugehen.
  • In Planspielen werden realitätsnahe Situationen simuliert und Handlungsstrategien für diese trainiert.
  • Die Teilnehmenden übernehmen dabei die