Allgemeine Beratung

Angebotsprofil

• Psycho-soziale  Beratung für Betroffene von Verschwörungserzählungen. Dazu gehören unter anderem Angehörige, Freund*innen und Kolleeg*innen von  verschwörungsgläubigen Menschen.
• Beratung von Opfern von Verschwörungserzählungen. Dazu gehören Menschen, die Opfer von physischer und/oder psychischer

Angebotsprofil

Wir bieten niedersächsischen Sportbünden, Landesfachverbänden und Sportvereinen Unterstützung durch folgende Angebote:
(Online)-Workshops zu den Themen
-Umgang mit rechten Parolen im Sportverein
-Auswirkungen von Diskriminierung und Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit auf Sportvereine
-Entwicklung einer rassismuskritischen Haltung

Angebotsprofil

- Unser Angebot umfasst Vernetzung, Bildung und Beratung zur Verankerung der Themen Demokratie, Rechtsextremismus, Rassismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit insbesondere im kirchlichen Raum

• Wir leisten die fachliche und strategische Beratung der Kirchenleitungsgremien der

Angebotsprofil

• Fortbildung “Ich bin ja kein Nazi, aber...”: Diese Fortbildung für Erwachsene bietet einen Einstieg in die Themen des NDC. Sie vermittelt inhaltliche Grundlagen zu Alltagsdiskriminierung, reaktionär-autoritären Strömungen und Neonazismus und zeigt erste

Angebotsprofil
  • FARN untersucht die historischen und aktuellen Verknüpfungen des deutschen Natur- und Umweltschutzes mit extrem Rechten bzw. völkischen Strömungen
  • FARN identifiziert demokratiefeindliche und menschenverachtende Ideologien und Konzepte im Natur- und Umweltschutz und entwickelt positive
Angebotsprofil
  • Landesweite Beratung und Vernetzung von Akteur*innen
  • Trägerin und Koordination des Beratungsnetzwerks bestehend aus Mobiler Beratung gegen Rechtsextremismus, Elternberatung für Eltern, Angehörige und Freunde von rechts orientierten Einzelpersonen sowie der Betroffenenberatung B.U.D. als eigenständiger
Angebotsprofil

Wir qualifizieren Fachkräfte in der Sozialen Arbeit im Umgang mit Diskriminierung, Rassismus, Antisemitismus und allen Formen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit mit vielfältigen Bildungsangeboten. Wir schaffen nachhaltige Strukturen in unserem Verband mit dem Fokus auf ländliche

Angebotsprofil

Die Regionalen Beratungsteams gegen Rechtsextremismus in Schleswig-Holstein bieten

  1. eine umfassende Expertise im Themenfeld Rechtsextremismus
  2. vertrauliche und aufsuchende Beratung
  3. Bildungsarbeit
  4. professionelle und kostenlose Angebote

Wir beraten Menschen, Organisationen und Institutionen in Schleswig-Holstein, die Informationen